27 Jan

Welchen Tennisplatzbelag bevorzugen die Profis?

Welchen Tennisplatzbelag bevorzugen die Profis?

Mehr als 88% der weltbesten Tennisspieler haben das Tennisspielauf Sandplätzen gelernt.

Hard Courts und Grassplätze sind sicherlich sehr beliebt bei den Pros; es gibt aber keinen Ersatz für die Tugenden, die Sandplatzspiel vermittelt: Beinarbeit, Schlagvariabilität, Strategie und Balance.

Für Fans von Statistiken hier ein paar interessante Fakten::

• Guillermo Vilas und Rafael Nadal halten gemeinsam den Rekord an Sandplatzsiegen in der Open Ära mit 49 Erfolgen.
• Die erfolgreichste aktive Tennisspielerin auf Sand ist Serena Williams.
• Chris Evert hält den Rekord für die längste Siegesserie auf Sand — für Männer und Frauen — von August 1973 bis Mai 1979, gewann sie 125 aufeinanderfolgende Sandplatzspiele. Sie besitzt auch den höchsten Karriere Prozentsatz für erfolgreiche Sandplatzspiele (94.28%) während der Open Ära.

 

Wer wird der oder die nächste Serena, Rafael, Guillermo, or Chris? Wir wissen es nicht; wir sind aber sicher, dass sie gerade auf Sandplätzen trainieren.

Hinterlasse ein Kommentar

Kommentare müssen angenommen werden, bevor sie gezeigt werden

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen